FUJIFILM GFX50S II

Nicht auf Lager
3.999,00 €
Überblick

FUJIFILM GFX50S II

  • Verfügbar: ab Ende September 2021
  • 51,4 Megapixel Sensor mit großformatiger Diagonale (55 mm)
  • X-Prozessor 4 
  • Integrierte Fünf-Achsen-Bildstabilisierung bis 6,5 EV-Stufen 
  • Klappbarer 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchscreen mit 2,36 Millionen Bildpunkten
  • Videoaufnahme in Full HD
  • “Pixel Shift Multi-Shot”-Funktion

FUJIFILM GFX50S II – kompakte Systemkamera mit großformatigem 51,4-Megapixel-Sensor und integrierter Bildstabilisierung

Die GFX50S II verfügt über einen großformatigen Bildsensor mit 51,4 Megapixeln. Er ist etwa 1,7-mal größer als ein Kleinbildformatsensor („Vollformat“) und zeichnet sich durch einen hohen Dynamikumfang und ein exzellentes Signal-Rausch-Verhältnis aus. In Verbindung mit dem leistungs­starken X-Prozessor 4 wird eine brillante Bildqualität erzielt. Die Aufnahmen be­stechen durch eine reiche Tonwertwiedergabe, niedriges Bildrauschen sowie gut durch­ge­zeichnete Schatten und Lichter. In Verbindung mit einem Objektiv der GF Serie werden ein über die gesamte Bildfläche konstant hohes Auflösungsvermögen und eine fast drei­dimensional anmutende Bildwirkung erzielt.

Mit der „Pixel Shift Multi-Shot“-Funktion der GFX50S II lassen sich ultra-hoch­auflösende Bilder mit 200 Megapixeln erstellen. Die Aufnahmen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Detailgenauigkeit und einen natürlichen Farbeindruck ohne Fehlfarben aus. Damit ist die GFX50S II die ideale Kamera für die Dokumentations­arbeit in Museen und Archiven sowie andere fotografische Anwendungen, bei denen es auf maximale Farb- und Detailtreue ankommt.

Die GFX50S II wiegt nur 900 Gramm und eignet sich in besonderer Weise für den Einsatz ohne Stativ. Die Kamera, die nicht größer als ein Modell mit Kleinbildsensor ist, hat ein fortschrittliches Fünf-Achsen-Bild­stabilisierungs­system (IBIS), das effektiv Ver­wacklungs­­unschärfe verhindert und scharfe Bilder mit bis zu 6,5 EV-Stufen* mit längeren Ver­schluss­zeiten erlaubt. Besonders vorteilhaft ist das IBIS-System bei Aufnahmen aus der freien Hand unter schlechten Lichtbedingungen, etwa in Innenräumen und nach Einbruch der Dunkel­heit, sowie beim Fotografieren mit langen Tele-Brenn­weiten.

Das robuste Magnesiumgehäuse ist rund um den Bajonettanschluss zusätzlich verstärkt, um eine bestmögliche Stabilität beim Einsatz von größeren und schwereren Objektiven zu garantieren. Es ist gegen Spritzwasser und Staub geschützt und kann bei niedrigen Temperaturen bis minus 10 Grad Celsius verwendet werden. Ihre Handlichkeit und Robustheit erlauben es, die neue GFX50S II in Bereichen einzusetzen, in denen herkömmliche Mittelformatkameras bislang kaum oder gar nicht genutzt werden konnten.

*in Verbindung mit dem FUJINON GF80mmF1.7 R WR

Die wesentlichen Merkmale der GFX50S II:

  • 51,4 Megapixel Sensor mit großformatiger Diagonale (55 mm) 
  • X-Prozessor 4 
  • Integrierte Fünf-Achsen-Bildstabilisierung (IBIS) bis 6,5 EV-Stufen
  • Klappbarer 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchscreen mit 2,36 Millionen Bildpunkten 
  • Zusatzdisplay zur Einblendung von Aufnahmeinformationen
  • Videoaufnahme in Full HD
  • Wi-Fi-Konnektivität und Fernsteuerung per Smartphone
  • 19 Filmsimulationsmodi (inkl. "Nostalgisches Negativ")
  • “Pixel Shift Multi-Shot”-Funktion
  • Kompaktes Gehäuse
  • 900 g leicht

Anzahl effektiver Pixel

51,4 Mio. Pixel

Bildsensor

43,8mm x 32,9mm Bayer Farbfilter

Sensor-Reinigungssystem

Ultraschall-Vibration

Prozessor

X-Prozessor 4

Speichermedium

SD Card (-2GB) / SDHC Card (-32GB) / SDXC Card (-2TB) UHS-I / UHS-II / Video Speed Class V90*1

Objektivfassung

FUJIFILM G Mount

Dateiformat

Foto: JPEG (Exif Ver. 2.32)*2, RAW: 14bit RAW (RAF), RAW + JPEG

Video: MOV [MPEG-4 AVC/H.264, Audio: Linear PCM / Stereoton 48KHz sampling]

Anzahl aufgezeichneter Pixel

L:<4 : 3>8256×6192 / <3 : 2>8256×5504 / <16 : 9>8256×4640 / <1 : 1>6192×6192

     <65 : 24>8256×3048 / <5 : 4>7744×6192 / <7 : 6>7232×6192

S:<4 : 3>4000×3000 / <3 : 2>4000×2664 / <16 : 9>4000×2248 / <1 : 1>2992×2992

     <65:24>4000 x 1480 / <5:4> 3744 x 3000 / <7:6> 3504 x 3000

Empfindlichkeit

Standard Ausgabe-Empfindlichkeit:

AUTO1/AUTO2/AUTO3 (bis zu ISO12800)

ISO100 - 12800 (1/3 Schritte)

Erweiterte Ausgabe-Empfindlichkeit:

ISO50/25600/51200/102400

 Belichtungssteuerung

TTL-Messung über 256 Zonen, Mehrfeld, Spot, Integral, Mittenbetont

Belichtungsprogramme

AE-Programmautomatik, AE-Zeitautomatik, AE-Blendenautomatik, Manuell

Belichtungskorrektur

- 5.0 EV bis + 5.0 EV in 1/3 Stufen

Video: - 2.0 EV bis + 2.0 EV in 1/3 Stufen

Bildstabilisierung

Integrierte 5-Achsen Bildstabilisierung (Sensor Shift)

Kompensiert bis zu 6,5 Stufen (CIPA Standard)

Digitaler Bildstabilisator (nur Video)

IS Boost Modus (nur Video)

Verschluss

Schlitzverschluss

Verschlusszeit

Mechanisch:

4 Sek. bis 1/4000 Sek. [P Modus], 60 Min. bis 1 / 4000 Sek. [Alle Modi] 

Bulb [max. 60 Min.], TIME: 60 Min. bis 1 / 4000 Sek.

 

Elektronisch*3:

4 Sek. bis 1 / 16000 Sek.[P Modus], 60 Min. bis 1 / 16000 Sek. [Alle Modi] 

Bulb [max. 60 Min.], TIME: 60 Min. bis 1 / 16000 Sek.

 

Elektronisch (Erster Verschlussvorhang)*4:

4 Sek. bis 1 / 4000 Sek.[P Modus], 60 Min. bis 1 / 4000 Sek. [Alle Modi] 

Bulb [max. 60 Min.], TIME: 60 Min. bis 1 / 4000 Sek.

 

MS + ES:

4 Sek. bis 1 / 16000 Sek. [P Modus], 60 Min. bis 1 / 16000 Sek. [Alle Modi] 

Bulb [max. 60 Min.], TIME: 60 Min. bis 1 / 16000 Sek.

 

Elektronisch (Erster Verschlussvorhang)*4 + ES:

4 Sek. bis 1 / 16000 Sek. [P Modus], 60 Min. bis 1 / 16000 Sek. [Alle Modi] 

Bulb [max. 60 Min.], TIME: 60 Min. bis 1 / 16000 Sek.

 

Video

1/4000 Sek. bis ca. 1/24 Sek. (abhängig von der Bildrate)

 

Blitzsynchronisation:

1/125 Sek. oder länger

Serienaufnahme

Ca. 2,2 Bilder / Sek. [elektronischer Verschluss]  

(JPEG : unendlich / RAW verlustfrei komprimiert: 35 Aufnahmen / RAW komprimiert:               unendlich / RAW unkomprimiert: 10 Aufnahmen)

Ca. 3 Bilder / Sek.

(JPEG : unendlich / RAW verlustfrei komprimiert: 13 Aufnahmen / RAW komprimiert:               31 Aufnahmen / RAW unkomprimiert: 8 Aufnahmen)

Auto Bracketing

AE Bracketing (2/3/5/7/9 Aufnahmen): ±1/3EV - ±3EV, in 1/3EV Schritten

Filmsimulation Bracketing: 3 Filmtypen auswählbar

Dynamikumfang Bracketing: DR 100% / 200% / 400%

ISO Bracketing: ±1/3EV, ±2/3EV, ±1EV

Weißabgleich Bracketing: ±1, ±2, ±3

Fokus Bracketing: Auto, Manuell

Scharfstellung

Einzel AF /  Kontinuierlicher AF / MF

Kontrast AF: bis -3.5 EV (mit GF80mmF1.7)

Einzelpunkt AF: EVF/LCD: 13x9 / 25x17 (die AF-Felder können in 6 verschiedenen Größen eingestellt werden)

Zone AF: 3x3 / 5x5 / 7x7 aus 117 AF-Punkten auf 13x9 Raster

Weit / Verfolgung AF: [bis zu 9 AF-Felder]

Gesicht- und Augenerkennung

Weißabgleich

Auto (Priorität Weiß / Priorität Umgebungslicht), Custom 1-3, Farbtemperatureinstellung (2500K – 10000K) Voreinstellung: (Sonnig, Schatten, Kunstlicht (Tageslicht), Kunstlicht (warmes Weiß), Kunstlicht (kaltes Weiß), Glühlampenlicht, Unterwasser

Selbstauslöser

ca. 10 Sek.  / 2 Sek. Vorlaufzeit

Intervall-Auslöser

Ja (Einstellungen: Intervall, Anzahl Aufnahmen, Startzeit)

Blitz

Blitzmodi:

TTL (AUTO / STANDARD / LZ SYNCHRO) / MANUELL / AUS

Synchro:

1. Vorhang / 2. Vorhang / AUTO FP(HSS)

Blitzschuh

TTL (FUJIFILM)

LCD Monitor

8,1 cm (3,2 Zoll), Bildverhältnis 4:3, ca. 2,36 Mio. Pixel,

Touch Screen Farb-LCD (Bildfeld ca. 100%), klappbar

Touchscreen

Aufnahmemodus: Touch AF, Fokusbereich, AUS

Displaymodus: Wischen, Zoom, Pinch-In / Pinch-Out, Doppel-Tippen, Ziehen

Sub LCD Monitor

4,6 cm (1,8 Zoll), Bildverhältnis 4:3, 303x230 Pixel SW LC-Display

Sucher

0,5 Zoll OLED Farbsucher mit ca. 3,69 Mio. Bildpunkten, ca. 100% Bildfeld,

Augenpunkt ca. 23mm (ab Augenmuschel),

Dioptrienausgleich: -4 - +2m (dpt), Vergrößerung: 0,77x mit 50mm (analog zu KB) bis unendlich und Dioptrien auf -1.0m (dpt)

Diagonaler Blickwinkel: ca. 38° (Horizontaler Blickwinkel: ca. 30°)

Eingebauter Augensensor

Videoaufzeichnung

Full HD (1920×1080) 29.97p / 25p / 24p / 23.98p 50Mbps

Die max. Aufzeichnungsdauer einer einzelnen Datei beträgt 120 Minuten.

Filmsimulation

19 Modi (PROVIA/STANDARD, Velvia/VIVID, ASTIA/SOFT, Classic Chrome, PRO Neg Hi, PRO Neg. Std, Nostalgisches Neg., Schwarzweiß, Schwarzweiß+Gelbfilter, Schwarzweiß+Rotfilter, Schwarzweiß+Grünfilter, SEPIA, ACROS, ACROS+Gelbfilter, ACROS+Rotfilter, ACROS+Grünfilter, ETERNA/Cinema, Classic Neg, ETERNA BLEACH BYPASS)

Monochrome Farbe

Ja

Körnungseffekt

Stark, Schwach, Aus / Größe: groß, klein

Color Chrome Effekt

Stark, Schwach, Aus

Color Chrome Effekt Blau

Stark, Schwach, Aus

Weicher Hautton-Effekt

Stark, Schwach, Aus

Dynamikumfang

Foto: AUTO, 100%, 200%, 400%

ISO Begrenzung (DR100%: kein Limit, DR200%: ISO 200 oder mehr, DR400%: ISO 400 oder mehr)

Video: 100%, 200%, 400%

ISO Begrenzung (DR100%: kein Limit, DR200%: ISO 200 oder mehr, DR400%: ISO 800 oder mehr)

Funkübertragung (WiFi)

Standard:

IEEE802.11b/g/n (Standard Wireless-Protokoll)

Verschlüsselung:

WEP / WPA / WPA2 mixed mode

Zugriffsmodus: Infrastructure

Bluetooth

Bluetooth Ver. 4.2, Arbeitsfrefquenz: 2402-2480MHz

HDMI Ausgang

HDMI Micro (Type D)

Digitalschnittstelle

USB 3.2 Gen 1x1 High-Speed (Type C)

Externer Mikrofonanschluss

3,5mm Stereo Miniklinkenstecker (Mikrofon), 3,5mm Stereo Miniklinkenstecker

(Kopfhörer) / 2,5mm (Fernauslöseranschluss) / Blitzschuh / Synchronanschluss

Stromversorgung

Lithium-Ionen Akku NP-W235 (im Lieferumfang)

Batterielaufzeit*5

Ca. 455 Aufnahmen (mit angeschlossenem GF63mmF2.8 R WR, Stromsparmodus AN)*5

4K: ca. 140 Minuten (29,97p, Gesichtserkennung aus)

Full HD: ca. 80 Minuten (59,94p, Gesichtserkennung aus)

Abmessungen

150 (B) × 104,2 (H) × 87,2 (T) mm (ohne Zubehör und Aufsätze)

Gewicht

ca. 900g (mit Akku / Speicherkarte)

ca. 819g (ohne Zubehör / Akku / Speicherkarte)

Bedienungsumgebung

Temperatur: 0°C bis +40°C

Luftfeuchtigkeit: 10% bis 80% (keine Kondensation)

Einschaltzeit

Ca. 0,4 Sek.

Hinweise

*1: Eine Kompatibilitätsübersicht zur Verwendung der Speicherkarten finden Sie auf der offiziellen FUJIFILM Website (http://www.fujifilm.com/support/digital_cameras/compatibility/card/x/).

*2: Exif 2.32 ist ein Dateiformat für Digitalkameras, welches eine Vielzahl von Aufnahmeinformationen für optimale Druckergebnisse enthält.

*3 Der elektronische Verschluss ist womöglich nicht für sich schnell-bewegende Objekte geeignet. Der Blitz kann nicht genutzt werden.

*4 Bei Verwendung des elektronischen Verschluss (Erster Verschlussvorhang) verringert sich die Geschwindigkeit der Serienaufnahme. Bei hohen Verschlussgeschwindigkeiten wechselt der Verschluss zum mechanischen Verschluss (1/640 Sek. bis 1/4000 Sek.).

*5 Ungefähre Anzahl an Bildern, die auf Basis des CIPA-Standards mit einem voll-aufgeladenen Akku aufgenommen werden können. 

Änderung der technischen Daten sowie des Lieferumfangs ohne Vorankündigung vorbehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*1: Eine Kompatibilitätsübersicht zur Verwendung der Speicherkarten finden Sie auf der offiziellen FUJIFILM Website (http://www.fujifilm.com/support/digital_cameras/compatibility/card/x/).

*2: Exif 2.32 ist ein Dateiformat für Digitalkameras, welches eine Vielzahl von Aufnahmeinformationen für optimale Druckergebnisse enthält.

*3 Der elektronische Verschluss ist womöglich nicht für sich schnell-bewegende Objekte geeignet. Der Blitz kann nicht genutzt werden.

*4 Bei Verwendung des elektronischen Verschluss (Erster Verschlussvorhang) verringert sich die Geschwindigkeit der Serienaufnahme. Bei hohen Verschlussgeschwindigkeiten wechselt der Verschluss zum mechanischen Verschluss (1/640 Sek. bis 1/4000 Sek.).

*5 Ungefähre Anzahl an Bildern, die auf Basis des CIPA-Standards mit einem voll-aufgeladenen Akku aufgenommen werden können.

 

Änderung der technischen Daten sowie des Lieferumfangs ohne Vorankündigung vorbehalten.

  • Li-Ion Akku NP-W235
  • Stromadapter AC-5VJ
  • Netzstecker-Adapter
  • USB-Kabel
  • Gehäusedeckel
  • Schultergurt
  • Kabelschutz
  • Blitzschuh-Abdeckung
  • Bedienungsanleitung